.

.

 

“Hol Dir JETZT das GRATIS Ebook, und erfahre sofort,

die Wahrheit über die Qualität des Leitungswassers!”

 


So verbessern Sie Ihre Gesundheit und Lebensqualität!Fordern Sie JETZT
das kostenlose E-book an. Mit interessanten Links, Videos und einem Interview!

 

 

Erschreckende Wahrheiten über das Leitungswasser aus den Medien

 

DAS WASSER WIRD SCHLECHT

160 Millionen Kubikmeter Gülle: In Deutschland verdreckt die Massentierhaltung das Grundwasser. Weil Berlin nichts dagegen tut, droht Brüssel mit Konsequenzen. 

Wie oft haben Wasserversorger ihren Kunden das schon erzählt: Trinkwasser ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel. Jeder Tropfen ist unbedenklich. Gleichgültig, ob er zum Kochen oder Trinken, zum Duschen oder Blumengießen bestimmt ist. Was aus dem Hahn kommt, ist immer “rein” und “genusstauglich”, so wie es das Gesetz verlangt.

lies weiter hier, in der Originalausgabe der ZEIT:  http://www.zeit.de/2014/37/massentierhaltung-guelle-grundwasser-bruessel

Ich hoffe Du handelst für Dich und Deine Lieben!

Nadine

 

———————————————————————————-

Medikamente und Chemie im Wasser

Arzneimittelreste im Wasser werden meist als unbedenklich eingestuft. Spuren von Drogen sind ebenso zu finden wie solche von Schmerzmitteln. Doch Grenzwerte und systematische Kontrollen gibt es nicht…

Wieder einmal ein Artikel der Dich wach rütteln soll! Unser Trinkwasser ist eine Gefahr für Deine Gesundheit! Soviel Artikel über die schlechte Qualität des Trinkwassers gab es schon lange nicht mehr! Wenn Du immer noch an die gute Qualität des Leitungswassers glaubst, dann glaubst Du auch noch an den Osterhasen??

Viel Spass beim lesen- wobei das ganz sich nicht spaßig wird zu lesen!

Nadine

http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article108433644/Medikamente-und-Chemie-grenzenlos-im-Wasser.html